Eat up Weihnachtskuchen

Dieser leckere Kuchen ist perfekt für die Advents- und Weihnachtszeit <3  

Ihr benötigt folgende Zutaten:  

  • 2 Tassen Mehl
  • 2 Tassen Zucker
  • 4 Eier
  • 250g geschmolzene Butter
  • ½ TL Backpulver
  • 2 TL Zimt
  • 100g Rosinen (wer´s mag)
  • 2 Äpfel
  • Haselnüsse (gehobelt) oder Mandeln

Ihr vermengt das Mehl, den Zucker, Eier, die Butter, Backpulver und Zimt miteinander und verarbeitet alles zu einem schönen Teig.

Anschließend gebt ihr die zwei fein gewürfelten Äpfel hinzu und vermischt alles vorsichtig.

Nun gebt ihr den fertigen Teig in eine gefettete 26er-Springform und bestreut ihn mit gehobelten Haselnüssen oder Mandeln.

Bei 180°C für ca. 50 Minuten backen.

Nach 10 Minuten mit Alufolie abdecken, damit er nicht zu braun wird. Gelegentlich den Stäbchentest machen 🙂

 

 

Guten Appetit!

Josephin Engelbrecht

Josephin Engelbrecht

Liebt: Reisen und Schlager

Liebt nicht: Rosenkohl (!) und Marder

Pin It on Pinterest