Seite wählen

Time To Act

Die perfekte Kurzgeschichte: Der Bildband „Time to Act“ zeigt Backstage-Fotografien der Stars

Der neue Bildband „Time to Act“ des britischen Fotografen Simon Annand schaut hinter die Kulissen Londoner Theater und zeigt weltbekannte Schauspieler in ungewohnter Perspektive. Ein Teil der Einnahmen aus dem Verkauf kommt der #coronakuenstlerhilfe zugute.

Augsburg, den 1. September 2020: Am 12. Oktober erscheint der neue Bildband „Time to Act“ von Simon Annand im Verlag Salz und Silber. Annands zweites Werk feiert das LiveTheater, wie es kein anderes Buch bislang vermochte – und womöglich auch nie wieder können wird. Denn gerade die Theaterlandschaft verändert sich aktuell sehr stark durch die anhaltende Corona-Pandemie. Die Zukunft des traditionellen und faszinierenden Berufsstandes des Schauspielers ist ungewiss. Die intimen Momente, die der britische Fotograf Simon Annand hinter den Kulissen der weltbekannten Theater Englands eingefangen hat, bleiben daher vielleicht für immer einzigartig.

 

Einzigartige Blicke hinter die Kulissen

In seinem Bildband „Time to Act“ zeigt Simon Annand auf mehr als 200 Seiten die letzten 35 Minuten hinter den Theaterkulissen, bevor sich der Vorhang auf der Bühne hebt. So werden die Leser stille Zeugen intimer Momente der Vorbereitung: Weltklasseschauspieler wie Jude Law, Judi Dench, Cate Blanchett, Olivia Colman, Ian McKellen, Elisabeth Moss, David Oyelowo, Phoebe Waller Bridge, Bryan Cranston, Lily James, und Patrick Stewart bereiten sich auf ihre Rollen vor und geben dabei eine Seite von sich preis, die kaum ein Fernsehzuschauer kennt. Annands Fotografien beleuchten die Verletzlichkeit ebenso wie die Disziplin und den Willen der Schauspieler.

 

These images, copyright Simon Annand, can be used solely for public relations and press work in conjunction with Time to Act [ISBN 978 90 8989 836 4; NUR 653], [German ISBN 978 3 9820207 0 9], originally published by Hutter und Donner/ Salz und Silber, Germany, copyright holder of the world-wide rights for this publication, to whom application for use should be addressed.

Das Vorwort zu diesem Werk übernimmt die zweifache Oscar-Preisträgerin und erfolgreiche Theaterdarstellerin Cate Blanchett, die schon mehrere Male von Simon Annand fotografiert wurde. Sie schreibt: „Dieses Buch bietet die Gelegenheit, in einer von Resultaten besessenen Welt, einen unglaublich spannenden Prozess zu verstehen: Den andauernden, ruhelosen Prozess, in dem Schauspieler nach dem Sein, nach Gefahr, nach Risiko und der Reise als solcher suchen, ohne zu erwarten, jemals ein konkretes Ziel zu erreichen.“

 

1 Euro pro Bildband an #coronakuenstlerhilfe

Der Bildband, der im deutschsprachigen Raum vom Augsburger Verlag Salz und Silber herausgegeben wird, unterstützt mit einem Euro pro verkauftem Band die 2 OFFICE ANNASTRASSE 3 • 86150 AUGSBURG • DEUTSCHLAND PHONE +49 (0)821-450 337-10 MAIL INFO@SALZUNDSILBER.DE WEB WWW.SALZUNDSILBER.DE #coronakuenstlerhilfe. Der Verein will Kreativschaffende in Deutschland, die aufgrund der Corona-Pandemie in finanzielle Not geraten sind, mit Spenden unterstützen. Künstler, Prominente und Influencer wie Klaas Heufer-Umlauf, Miss Allie, Peter Hoffmann und viele weitere unterstützen die Kampagne. Auch Simon Annand und der Verlag Salz und Silber leisten ihren Beitrag dazu, der deutschen Kulturlandschaft in dieser schwierigen Zeit zu helfen.

Eckdaten:
Einleitung: Cate Blanchett
Gebundene Ausgabe:
 256 Seiten
Fotografien: 262
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-9820207-0-9
Erscheinungsdatum: 12. Oktober 2020
Format: 24 x 29 cm

Pin It on Pinterest